Suche nach "auflicht"

Anzeige der Ergebnisse 1 bis 8 von insgesamt 8

  Beleuchtung für visuelle Sensoren
  ... 12: Beleuchtungsarten: a) Durchlicht; b) Hellfeld-Auflicht, in das Objektiv integriert; c) Dunkelfeld-Auflicht MultiRing®, höhenverstellbar für Objektive mit festem Arbeitsabstand; d) Dunkelfeld-Auflicht MultiRing® in Kombination mit Werth-Zoom: A1: flacher ... neben der Durchlichtbeleuchtung meist auch eine

  Index
  ... Abstandssensoren -, mehrdimensionale Antastelement Antriebssystem Arbeitsabstand -, festem -, geringer -, variablem -, veränderlichem Auflicht -, Beleuchtung -, Beleuchtungssysteme -, winkelverstelbarem Auflösung Ausgleichselement Autofokus -, verfahren B Beleuchtung -, Auflicht- -, Durchlicht- -, für visuelle Sensoren Bildpunkt -, anzahl -, größe Bildverarbeitung   Bildverarbeitungsfilter Bildverarbeitungsgerät ...

  Koordinatenmessgeräte mit Kreuztisch
  ... in dieser Bauweise nicht wirtschaftlich. Vorwiegend wird eine Bildverarbeitung eingesetzt. Deshalb sind leistungsstarke automatische Durch- und Auflichtbeleuchtungssysteme integriert. Tischgeräte der Spitzenklasse verfügen zusätzlich über mechanische Tastsysteme und Lasersensoren und werden ...

  Werkstattmessgeräte
  ... mit einem Bildverarbeitungssensor mit Zoomoptik ausgestattet. Hinzu kommen die grundsätzlichen Beleuchtungsarten Durchlicht, Hellfeld-Auflicht und Dunkelfeld-Auflicht. Optional kann das System durch einen taktilen Messkopf (schaltendes Prinzip) ergänzt werden. Abb. 28: Werkstattmessgerät (Werth ScopeCheck® ...

  Kunststoffspritzguss
  ... für das erfolgreiche Arbeiten mit optischen Sensoren an solchen Messobjekten ist deshalb ein möglichst flexibles Beleuchtungssystem. Hellfeld-Auflicht kombiniert mit winkelverstellbarem Auflicht (MultiRing) schafft eine gute Grundlage. Um auch an runden Kanten noch sicher messen zu können, kann die Funktion 3D-Patch oder der ...

  Bildverarbeitungssensor
  ... Elektronik und Rechenalgorithmen maßgeblichen Einfluss [3]. Abb. 8: Prinzipieller Aufbau eines Bildverarbeitungssensors mit Durch- und Auflichtbeleuchtung. Die besten Ergebnisse hinsichtlich der Messunsicherheit lassen sich mit telezentrischen Objektiven erreichen. Die Telezentrie hat ... Auswertung. Die im Bild enthaltene umfassende zweidimensionale Information wird so nicht berücksichtigt. Dies führt insbesondere beim Messen im

  Luftgelagerte Portalgeräte
  ... befestigt. Der Messkopf verfährt in den anderen beiden Koordinatenachsen. Eine Werth Zoomoptik ist Standard. In Verbindung mit der MultiRing®-Auflichttechnologie ermöglicht sie große Flexibilität. Wird statt der Zoomoptik eine telezentrische Optik mit festem Abbildungsmaßstab eingesetzt, ...

  Blechbiegeteile und Stanzwerkzeuge
  ... mithilfe der Multisensorik zufriedenstellend zu prüfen sind. Die Außenkonturen der Objekte werden mit einer Bildverarbeitung im Durchlicht und Auflicht gemessen. Für die typischen Metalloberflächen ist eine leistungsstarke Bildverarbeitung mit entsprechenden Filterverfahren erforderlich. ...